Die Musikauswahl – das Bewegungserlebnis

Die Musikauswahl ist das Herz des ENERGY DANCE®.
Sie ist vielfältiger und abwechslungsreicher als bei vergleichbaren Methoden des Bewegungs- und Körpertrainings. Wir leiten unsere Trainer an, bewegungsmotivierende, eingängige und originelle Musikstücke aus unterschiedlichen Stilrichtungen und verschiedenen Kulturkreisen harmonisch zu einem sich steigernden Spannungsbogen aneinanderzureihen.

Der Charakter der jeweiligen Musik fließt in den Bewegungsausdruck der TrainerIn ein, sodass die Teilnehmer unterschiedliche Bewegungsqualitäten, Intensitäten und Gefühle im Tanz erleben können.

Wirkungen der spezifischen Musikauswahl

  • Musik, Bewegung, Ausdruck und Gefühl fließen zusammen und erzeugen ein emotionales Erlebnis, das die Wirkung der sportlichen Aktivität auf Körper, Geist und Seele verstärkt.
  • Das „Wie“ der Bewegungsausführung im Zusammenspiel mit der Musik steht im Vordergrund und bewirkt das besondere ENERGY DANCE®-Bewegungserlebnis. So erscheint die intensive Bewegungs- und Körperarbeit leichter und weniger anstrengend, obwohl sie hoch trainingswirksam ist.
  • Das angeleitete Tanzen nach der typischen ENERGY DANCE®-Musik erleben viele Teilnehmerinnen eher als Tanzparty denn als anstrengendes Training. Diejenigen, in deren Alltag kein Raum für freies Tanzen mehr ist, fühlen sich in frühere Zeiten versetzt. Dieser Verjüngungseffekt ist auf den Gesichtern deutlich zu erkennen und wirkt auf Dauer nachhaltig.

Willst Du erfahren wo Du ENERGY DANCE® – Kurse in Deiner Nähe findest, dann folge dem Link KURSE oder informiere Dich weiter über ENERGY DANCE®.

 

Die Musikauswahl – das Bewegungserlebnis

Die Musikauswahl ist das Herz des ENERGY DANCE®.
Sie ist vielfältiger und abwechslungsreicher als bei vergleichbaren Methoden des Bewegungs- und Körpertrainings. Wir leiten unsere Trainer an, bewegungsmotivierende, eingängige und originelle Musikstücke aus unterschiedlichen Stilrichtungen und verschiedenen Kulturkreisen harmonisch zu einem sich steigernden Spannungsbogen aneinanderzureihen.

Der Charakter der jeweiligen Musik fließt in den Bewegungsausdruck der TrainerIn ein, sodass die Teilnehmer unterschiedliche Bewegungsqualitäten, Intensitäten und Gefühle im Tanz erleben können.

Wirkungen der spezifischen Musikauswahl

  • Musik, Bewegung, Ausdruck und Gefühl fließen zusammen und erzeugen ein emotionales Erlebnis, das die Wirkung der sportlichen Aktivität auf Körper, Geist und Seele verstärkt.
  • Das „Wie“ der Bewegungsausführung im Zusammenspiel mit der Musik steht im Vordergrund und bewirkt das besondere ENERGY DANCE®-Bewegungserlebnis. So erscheint die intensive Bewegungs- und Körperarbeit leichter und weniger anstrengend, obwohl sie hoch trainingswirksam ist.
  • Das angeleitete Tanzen nach der typischen ENERGY DANCE®-Musik erleben viele Teilnehmerinnen eher als Tanzparty denn als anstrengendes Training. Diejenigen, in deren Alltag kein Raum für freies Tanzen mehr ist, fühlen sich in frühere Zeiten versetzt. Dieser Verjüngungseffekt ist auf den Gesichtern deutlich zu erkennen und wirkt auf Dauer nachhaltig.

Willst Du erfahren wo Du ENERGY DANCE® – Kurse in Deiner Nähe findest, dann folge dem Link KURSE oder informiere Dich weiter über ENERGY DANCE®.